Der Verbund ist ein Zusammenschluss von Projekten und Initiativen, die Offene Werkstätten für Handwerk, Kunst, Reparatur, Re- und Upcycling, Prototyping und andere Aktivitäten betreiben. ... weiterlesen

Sie sind unterschiedlich alt, unterschiedlich groß, unterschiedlich finanziert und organisiert. Offene Werkstätten stehen eng in Kontakt mit ihrem jeweiligen Umfeld – mal als Teil, mal als Kontrast.

Der Verbund versteht sich als Plattform von offenen Infrastruktur-Projekten, die ihre Möglichkeiten und Angebote für alle Interessierten gut zugänglich machen, die zum Mitmachen und Ausprobieren einladen sowie Selbstorganisation und Eigenarbeit fördern. Neue Mitglieder sind willkommen.

Sie betreiben oder planen eine Offene Werkstatt und wünschen weitere Informationen?

Der Verbund ist unabhängig. Er ist ein Förderprojekt der anstiftung.

Neuigkeiten

RSS Feed abonnieren

Webinar: Freie Lastenräder - mit Freiwilligen möglich machen!

Dienstag 24.09.2019, 19.00 – 20.30 Uhr

Am Beispiel des Freien Lastenrad-Projekts fLotte-Berlin wird erläutert, wie aus einer kleinen Projektgruppe in relativ kurzer Zeit eine...... weiterlesen

Webinar: Gemeinwohl-Ökonomie (und -Bilanzierung)

Donnerstag, 12.09.2019, 19:00 - 20:30 Uhr

Unser derzeitiges Wirtschaftssystem stößt langsam aber sicher an seine Grenzen. Wir praktizieren ein Wohlstands- und Wachstumsmodell, das aufgrund...... weiterlesen

How to: Gebrauchtmaterialzentrum

Anfang 2018 hatten wir über die Kooperation zwischen Kunststoffe, der Zentralstelle für wiederverwertbare Materialien, und der Materialvermittlung in Dresden berichtet. Zündstoffe heißen die...... weiterlesen