Tramausbau und Pizza und Make Event

12. November 2019 | von Andreas Kopp
explore

Da wir unser ursprüngliches Projekt, die Maker Tour, nicht so umsetzen konnten wie geplant und noch das meisten Budget übrig ist, habe ich einen Umwidmungsantrag gestellt. 

Wir sind gerade mit dem Erfindergarden in eine neue Location gezogen - eine alte Tram aus dem Jahr 1967, die wir gerade ausbauen.

Einen Teil des Budget werden für diesen Ausbau einsetzen. In den letzten Monaten haben wir mit den Jugendlichen eine Terasse gebaut, Stühle aus der Traum ausgebaut, eine Wasseranschluss in die Tram gelegt, eine Küche in die Tram gebaut und die Elektrik verlegt. Aktuell müssen wir noch zwei Couchen und einen Tisch für die Tram schreinern und überlegen ob wir einen Holzofen in die Tram bauen. Am besten funkioniert die Jugendlichen eizubunden wenn man die Aufgaben gut definiert hat und bereits alle Materialen besorgt hat. 

Für den Winterzeit habe wir zusätzlich einen kleinen Raum in der Nähe der Tram gemietet und wir sind dabei einen Raum mit den Jugendlchen herzurichten. Diese Zeichnung hat bereites mein Praktikant Emanuel gemacht. Gerade arbeiten wir auch an einem Moodboard für die Gestaltung des Raumes.

Außerdem haben wir einen Pizzaofen angeschafft und werden eimal pro Monat ein Pizza und Make Event in der Erfindergarden Tram oder im neuen Winterlab veranstalten. Dort können die Jugendlichen auch ihre Freunde einladen und wir werden selber Pizza machen und ein Fokus Thema wählen wie 3D Druck, Laser, Sticken oder T-shirt bedrucken. So hoffen wir auch ein paar neue Mitglieder zu gewinnen und auch Mädchen anzusprechen.

Außerdem wollen wir mit der Anschaffung eines elektrischen Lastenfahrrades den Grundstock für ein klimaneutrales mobiles Fablab legen. Mit diesen Rad können wir zum einen die Materalien für den Ausbau der neuen Erfindergarden Locations und die Einkäufte für das Pizza Event besser transportieren, zum anderen werden wir es auch dazu nutzetn um Maschinen und Materialien zu Pop-up Labs sowohl in München als auch im Oberlab zu transportieren. Es soll ein Lastenfahrad ohne die Transportbox angeschafft werden. Die Transportbox werden wir selber mit den Jugendlichen designen und bauen.