Leihladen Neukölln?

14. März 2013 | von leihbar.org
Neues

Am vergangenen Freitag, den 08.03.2013 haben Andreas und Nikolai den Trend des Geteilten Konsums in der Offenen Siebdruckwerkstatt Neukölln vorgestellt und gleichzeitig ihre Idee kundgetan, in der Nähe vom Hermannplatz einen Leihladen zu eröffnen! 

 

Das Publikum aus ca. 25 Interessenten hat dabei einen Einblick in die Geschichte des gemeinschaftlichen Nutzen von Dingen erhalten und eine Reihe von Praxisbeispielen kennengelernt. Anschließend hieß es "Leihbar goes Neukölln", was als Startschuß des geplanten Ladens verstanden werden konnte. Wir freuen uns, dass aus dem Publikum viel konstruktive Einwände kamen und einige der Interessenten sich zum Mitmachen bereit erklärt haben. Wer unser Kick-Off verpasst hat, kann den Inhalt der Präsentation Kürze unter der Rubrik "Über Leihbar" nachlesen. 

Darüberhinaus war auch die Presse von Neukoellner.net anwesend, die unter der Überschrift "Gute Idee, wenig Konkretes" promt Zuspruch verbreitete. Neben der Möglichkeit, Alltagsgegenstände (Küchen- und Haushaltsgegenstände, Sport- und Freizeiteuquipment, Werkzeuge und Elektronik, etc.) zu leihen und zu verleihen, gehört zu unserer Idee auch der Gedanke, Menschen so früh wie möglich in den Gestaltungsprozess einzubeziehen. Es sei uns daher verziehen, dass wir noch nicht alle Details geplant haben und vielmehr auf euer Feedback warten. 

 

In diesem Sinne bedanken wir uns beim Publikum, der Offenen Siebdruckwerkstatt in Neukölln, bei Neuköllner.net und unserer charmanten Fotografin. Am 5.4.2013 werden wir voraussichtlich ein weiteres Treffen einberufen. Stay tuned!

 

HIER die Präsentation als PDF zum ankucken ;)

 

Andreas und Nikolai erklären Geteilten Konsum und die Idee von Leihbar Andreas und Nikolai erklären Geteilten Konsum und die Idee von Leihbar Dienstleistungen von Leihbar Dienstleistungen von Leihbar Einige Mitmacher, versteckt im Publikum ;-) Einige Mitmacher, versteckt im Publikum ;-)


http://leihbar.jimdo.com/2013/03/11/erfolgreicher-aufkl%C3%A4rungsabend-in-neuk%C3%B6lln/


Zur Original-Seite dieses Artikels