Ding des Monats

RSS Feed abonnieren

Milch-Buddelei

Sigrid von Sekundär-Schick liefert ein schönes Beispiel, was man aus alten Milchkanistern bauen kann:

"Andere Länder, andere Sitten: leider konnten wir hier in unserem Urlaubsort nur Milch im Pla... weiterlesen

Lötfanten

Heute mal ein kurzer Baubericht für eine “Dritte Hand”, ein Hilfsmittel um beim Löten neben Lötzinn und Lötkolben meistens 2 zu verlötende Kabel in Position zu halten. Wir haben uns für di... weiterlesen

Der Spendensauger

Jeder Verein hat Kosten. Deswegen freuen wir uns nicht nur über die Beiträge unserer Mitglieder, sondern auch über jede kleine Spende unserer Besucher.

So entstand die Idee, alle unsere Köpfe und... weiterlesen

vogelfutteranhänger

Jetzt kommt wieder die Vogelfütterzeit. Die fertigen Meisenknödel haben meistens eine sehr fragwürdige Qualität und sind rundum plastikverpackt. Dabei kann man ganz einfach sehr schöne Vogelfut... weiterlesen

Mini-Shredder

CAD-Bauplan

Tipps

Marek Senickýs Mini-Shredder-Projekt ermöglicht es, aus Plasteschrott den Grundstoff für Filamant (Rohmaterial für 3D-Druck) herzustellen: 3D-Druck goes cradle-to-cradle?... weiterlesen

Kamishiabai

Der Plan war ein Kamishibai („kami“ (紙, Papier) und „shibai“ (芝居, Schauspiel, Theater)) zu bauen, was so viel bedeutet wie “Papiertheater”. Damit sollen mit wechselnden Bildern, in... weiterlesen

CD-Lampe

Ein paar alte CDs, Gewindestangen und Multiplexholz bilden zusammen mit anderen Kleinigkeiten diese schöne Nachttischlampe. Und das auch noch für wenig Geld.

…und der Nachbau ist gar nicht sc... weiterlesen

TallBike

Es wird Zeit für eine deutschsprachige Bauanleitung. Hier ist sie, ohne Gewähr für irgendwas (auf das Bild oder den Link darunter klicken):

PDF mit vielen Bildern: http://issuu.com/bikekitchena... weiterlesen

Werkstatthocker

Wir zerlegen bei uns in der Bikekitchen sehr viele Rahmen mit der Flex in ihre Einzelteile um z.B. Tallbikes oder Lastenräder daraus zu bauen. Da wir dafür nicht alle Teile verwenden können, h... weiterlesen

Elektroschrott wird Elektroschmuck

Man braucht: verschiedene Kabel, Kleber&Draht, Elektroschrott, eine kleine Zange und Schmuckzusatzteile.

Zuerst muss man die einzelne Elemente trennen, also von der Platine lösen, die Fe... weiterlesen