Fablab Region Nürnberg

Fablab Region Nuernberg
Adresse
Schwabacher Str. 512
90763 Fürth, Deutschland
Öffnungszeiten
freitags Workshops ab 19 Uhr
samstags OpenLab 15 - 21 Uhr
Kontakt

info@fablab-nuernberg.de
http://fablab-nuernberg.de
facebook.com/FabLabNuernberg
Werkstätten
  • 3D-Druck, CNC-Fräsen, Drucken, Elektronik, Experimentieren, FabLab, Fahrrad, Hackerspace, Holz, Kunst / Malerei, Lasercutter, Medien, Metall, mobil, Papier, Repair-Café, Reparieren, Schmuck, Textil, Wolle
Kurse für
  • Erwachsene, Kinder/Jugendliche, Schule, Uni & Co
Zusätzl. Angebote
  • Café / Bar, Kindergeburtstag, Materialverkauf, Praktika, Räume zur Miete
Tags
  • 3d-drucker, arduino, fräse, freecad, inkscape, kidslab, laser

Beschreibung

Open Lab:  Du hast Ideen?  Wir haben die Geräte, Computer, Software und Material.  Jeden Samstag findest Du bei uns Leute, von denen Du lernen kannst, die Dir helfen, Dein eigenes Projekt - sei es noch so abgefahren - zu realisieren.

Schulworkshops: 2D-CAD, 3D-Design, Fertigung, interaktiver Unterricht im Umgang mit Technik. Komm mit Deiner Klasse vorbei, wir haben Platz für max. 25 Schüler.

 

 


Reisebericht CoWerk
07./08. März 2015 NÜRNBERG | FABLAB REGION NÜRNBERG

Das FabLab-Nürnberg liegt auf dem ehemaligen AEG Werksgelände in Nürnberg, welches seit 2007 durch die MIB AG (Investor Baumwollspinnerei) revitalisiert und hinsichtlich eines breiten Spektrums an Nutzungsmöglichkeiten entwickelt wird. Die offene Hightech-Werkstatt wurde im Sinne des Ur-FabLabs gestaltet und stützt sich auf dessen Charta. Diese frei zugänglichen Orte dienen der individuellen Umsetzung von Projekten jeglicher Art. Chris merkt an, dass hier auch Menschen arbeiten können, die zwar Fähigkeiten, mitunter sogar sehr hohe Qualifikation aufweisen, aber dennoch keine Perspektive mehr auf klassischem Arbeitsmarkt haben. Für ihn kann dieser Typ Werkstatt brachliegende Kompetenzen, vor allem auf gemeinnütziger Ebene, wieder nutzbar machen. Das Interesse, welches das FabLab Region Nürnberg auch in anderen Städten der Region hervorrief, hatte zur Folge, dass das FabLab Nürnberg die Entwicklung des Projektes MetroLab vorantrieb. Dieses unterstützt Gründungsvorhaben in ganz Nord-Bayern u.a. durch Veranstaltungen, Beratungen, Wissenstransfer, Kontaktvermittlung, Netzwerkarbeit, Vorträge und der Tagung LabLab, bei der neue Initiativen auf alte treffen und diese sich Austauschen zu können.

Gründung: 2011
Raum: 250m² - Fürth - Nürnberg
Gewerke: Experimentieren, FabLab, Medien, mobil, Repair-Café, Reparieren, Holz, 3D-Druck, Laserschneiden
Rechtsform: gemeinnütziger Verein, Fab Lab Region Nürnberg e.V.