Tüftler unter sich

FabLab-Muenchen

Eine Maschine, die aus flüssigem Kunstharz die weltberühmte Statue der Venus von Milo nachbaut? Die in der Lage ist, aufgrund eines elektronischen Datensatzes eine dreidimensionale Figur nach vorgegebenen Maßen und Formen zu produzieren? Klingt nach Weltraumtechnik oder futuristischen Gedankenspielen? Mitnichten.

Zur Original-Seite dieses Artikels