Ich schmeiß alles hin, ich werd Prinzessin

Endlich gibt es mal wieder ein kreatives Beispiel zum Nachmachen für Euch. Als heutiger Ausgangsstoff kommt der Universal-Bastel-Rohling zum Einsatz: die leere Toilettenpapierrolle.

Bei der vergangenen Geburtstagsfeier galt es, die lieben Damen sowie den lieben Nachwuchs unter einen Hut zu bringen, und eine Bastelei anzubieten, an der sowohl die einen als auch die anderen ihre Freude haben könnten. Ich denke, das ist gut gelungen.

Alle sollten PrinzessInnen sein! Eine Prinzesssin zu werden ist sogar recht einfach und geht auch ganz schnell: Papierrolle in der gewünschten Krönchen-Form zuschneiden. Das Krönchen dem Geschmack entsprechend innen und außen farbig gestalten, evtl. noch etwas Glitzer aufbringen. Auch mit Salz kommt ein schöner Effekt zustande. Wenn alles getrocknet ist, einfach einen Gummi befestigen. Und schon fertig! Der Weg zur Königin ist dann nicht mehr weit.

Und weil es so Spaß machte und so schnell ging, hatten Einige der Anwesenden auch gleich eine ganze Kronenkollektion gestaltet. Na wenn das mal keine Übung für das spätere Berufsleben ist!

Wer hat jetzt auch Lust bekommen, König oder Königin zu werden?

 
... Farbgestaltung für die Krone außen
... Farbgestaltung innen  
Die Königin unter den Kronen. ;-)  
Kronenkollektion zur Trocknung
 

Zur Original-Seite dieses Artikels