Garderoben bauen in der Dingfabrik

Garderobe, Schmuckhalter oder Schlüsselbrett - praktisch und sieht auch noch gut aus. Mit Dénise aus der Dingfabrik könnt Ihr am 03.12. selbst ein schönes Stück für Eure vier Wände basteln. Hier die Infos:

"Workshop, Freies Schaffen „Garderoben/Schmuckhalter/Schlüsselbrett-Workshop!“ am Mittwoch, 3. Dezember 2014 von 20:00 Uhr bis 22:30 Uhr. Der Ort der Veranstaltung ist Dingfabrik Köln (Nippes), Erzberger Platz 9 in Köln.

Habt ihr Lust, euch eine eigene Garderobe, einen Schmuckhalter oder ein Schlüsselbrett selbst zu machen? Dann kommt vorbei! Dénise lädt zum workshop ein. Am Mittwoch den 3.12. von 20Uhr bis ca. 22.30Uhr geht’s los. Aus Dachlatten, verschiedenen Haken, Klammern, Strukturpaste, Spaghetti-Bändern und vielem mehr könnt ihr euch eure Schmuckhalter, Garderobe oder Schlüsselbretter ganz nach eurem Geschmack bauen. Dénise bringt viele Materialien und Ideen mit – es kann also direkt losgehen. Wem der Umgang mit der Kappsäge oder Japansäge noch nicht so geläufig ist, lernt das dann ganz einfach nebenbei, kein Problem.

so könnten die Sachen am Ende aussehen..:

Ihr könnt natürlich auch eigene Haken, Knöpfe, spezielle Farben oder was auch immer ihr möchtet mitbringen. Das Ziel des Abend ist es, in einer netten Runde zusammen zu sägen, schrauben, färben, dabei Spaß zu haben und am Ende eine neues, selbstgemachtes Teil mit nach Hause zu nehmen. (ProTip: Weihnachten!) Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf acht Leute, die Teilnehmergebühr beträgt 30 Euro ink. Material. Dingfabrikanten zahlen 25 Euro.

Bei Fragen rund um den Workshop könnt ihr euch gerne an denise@dingfabrik.de wenden!

Für diese Veranstaltung wird ein Teilnahmebeitrag von 30 EUR erhoben. Die Einnahmen/Gewinne gehen voll an den Verein oder werden in neue Ausrüstung für den Verein umgesetzt. Dénise geht zwei Tage vorher einkaufen…deshalb wird um Vorauszahlung gebeten."