Frauenhandwerkstatt

Elsässer Straße 4
22049 Hamburg, Deutschland
info@frauenhandwerkstatt.de
http://www.frauenhandwerkstatt.de
Telefon/Fax 040 - 696 19 49
Dienstags von 10-13 ist das Büro geöffnet, ansonsten Ab
Frauenhandwerkstatt
Werkstätten
  • Holz, Keramik
Kurse für
  • Erwachsene, Kinder/Jugendliche, Schule, Uni & Co
Zusätzl. Angebote
  • Räume zur Miete

Beschreibung

Bei uns können Frauen ihre eigenen handwerklichen Ideen verwirklichen. Dafür stehen eine Tischlerei und eine Keramik-Werkstatt zur Verfügung.


Unsere Tischlerei ist mit allen notwendigen Maschinen ausgestattet und wird von ausgebildeten Tischlerinnen betreut.

Verbund Offener Werkstätten - Frauenhandwerkstatt Hamburg

  • Für Arbeiten an den großen Maschinen (Tischkreissäge, Abrichte) ist ein Maschinenschein erforderlich, daher werden diese Arbeiten von den Tischlerinnen ausgeführt. Ständerbohrmaschine, Bandsäge und Handmaschinen werden nach Einweisung von allen Frauen benutzt.
  • Für die Maschinennutzung, Holz und Hilfsmittel wird je nach Verbrauch eine kleine Gebühr erhoben. Die meisten Frauen kommen mit ihren eigenen Ideen zu uns, sonst geben wir gern Anregungen. Auch die Restaurierung von alten Möbeln ist möglich. Das Projekt sollte am Besten vor Beginn mit einer Tischlerin besprochen werden, damit ggf. Material besorgt werden kann.

 

In unserer Keramik-Werkstatt warten fünf elektrische Drehscheiben und eine Fußscheibe auf Frauen, die schon von der "Drehlust" angesteckt sind oder noch lernen wollen, wie das geht.

  • Es kann etwas dauern bis die Gefäße auf der Scheibe rund laufen, aber mit der Hilfe unserer beiden Keramikerinnen geht das schon viel besser. Auch beim Aufbau von Gefäßen oder beim plastischen Arbeiten geben die beiden fachkundige Unterstützung.
  • Werkzeug, Ton, Glasuren und Hilfsmittel sowie zwei Brennöfen sind vorhanden. Es fallen Materialkosten nach Verbrauch an. Bitte nicht in Sonntagskleidern kommen!