Nacht der Nachhaltigkeit in Tübingen

Tübinger*innen und Menschen aus der Umgebung aufgepasst: Am kommenden Freitag steigt zwischen 17:00 und 23:00 Uhr die dritte Nacht der Nachhaltigkeit.

Projekte aus Tübingen und der Region öffnen ihre Türen und stellen vor, was für sie ökologisches, soziales und ökonomisch nachhaltiges Leben bedeutet.

Verbundmitglieder sind auch mit dabei: Das FabLab Neckar Alb e.V. veranstaltet ein Reparaturcafé und einen Workshop zum nachhaltigen Umgang mit PC und Labtop. Wie man aus alten Textilien neue Lieblingsstücke und aus zerlesenen Büchern kleine Kunstwerke anfertigen kann, zeigen Menschen vom Werkstadthaus Tübingen (allerdings nicht in den eigenen Räumen, sondern im Lilli-Zapf-Saal der Eberhardskirche).

Das ganze Programm und eine Karte mit allen Veranstaltungsorten findet Ihr hier.