Der Verbund ist ein Zusammenschluss von Projekten und Initiativen, die Offene Werkstätten für Handwerk, Kunst, Reparatur, Recycling und andere Aktivitäten betreiben. ... weiterlesen

Sie sind unterschiedlich alt, unterschiedlich groß, unterschiedlich finanziert und organisiert. Offene Werkstätten stehen eng in Kontakt mit ihrem jeweiligen Umfeld – mal als Teil, mal als Kontrast.

Der Verbund versteht sich als Plattform von Offenen Werkstatt-Projekten, die ihre Angebote für alle Interessierten gut zugänglich bereitstellen, die zum Mitmachen und Ausprobieren einladen sowie Eigenarbeit fördern. Neue Mitglieder sind willkommen.

Sie betreiben oder planen eine Offene Werkstatt und wünschen weitere Informationen?

Der Verbund ist unabhängig. Er ist ein Förderprojekt der Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis.

Neuigkeiten

RSS Feed abonnieren

Lötworkshop bei der Dortmunder Museumsnacht

Dortmunder aufgepasst! Der Chaostreff Dortmund bietet am kommenden Samstag, dem 27.09., im Rahmen der langen Dortmunder Museumsnacht einen Lötworkshop an:

"Wenn auch kontrovers diskutiert, werd... weiterlesen

Recycled Creativity Festival in der Lohmühle

Noch bis zum 20.09. findet in Berlin-Treptow das Recycled Creativity Festival statt. Bereits zum 6. Mal geht es in der Wagenburg Lohmühle rund um das Thema Re- und Upcycling zur Sache. Dieses Jahr ... weiterlesen

Die Bikekitchen Augsburg schlägt Wellen...

...bis Florenz. Daniel berichtet in einem Artikel im Florentiner Kunstmagazin Fegato, das von Studierenden der Kunsthochschule ISIA gemacht wird, über seine Erlebnisse in der Bikekitchen:

"Daniel ... weiterlesen